nun doch die sichere variante!

samstag, 30. august
feinkost orchester in der st. martinskirche

ein feinkost-kirchenklangfest
mit manu delago und dem orchester im treppenhaus

Einlass 18.00 Uhr, Konzert 20 Uhr
St.Martins Kirche, an der Martinskirche, 30449 Hannover
Eintritt: 10,- / Kinder bis 12 Jahre frei

zum abschluss des kultursommers duerfen sich die sommergaeste auf eine musikalische urauffuehrung freuen. der tiroler schlag-experte und hang-virtuose manu delago, der schon mit stars wie bjoerk tourte, zusammen mit seiner band und dem orchester im treppenhaus einen rausch fragiler harmonien zwischen orchestraler lust, kammermusikalischer intimitaet und lasziver triphoptronic.

fuer weitere sinnliche genuesse sorgen luftige plattenkisten die spielerisch musikalische weltgrenzen verschmelzen und ein vegan-kulinarisches angebot von veganes hannover ganz im sinne des "feinkost leben", und die lichtkoerbe des lichtbildhauers franz betz darauf warten von den gaesten mit schwarmlichtfeuern entfacht zu werden, das den sommersternen leuchtende gruesse aus linden schickt.

Karten: Vorverkauf bei Nature Food, Limmerstrasse 89, Hut up, Lindener Marktplatz 10, unter www.reservix.de und ab 18.00 an der Abendkasse vor Ort.

Veranstalter:
Feinkost Lampe - Verein für RaumKlangPflege e.V. - in Kooperation mit dem Team Kultur der Region Hannover, der Akademie für lebendige Musik e.V, Veganes Hannover und franzbetz-Lichtbildhauer.

Gefördert durch die Stiftung Kulturregion Hannover.

Manu Delago

Als Hangspielerund Schlagzeuger tourt Manu Delago mit der isländischen Sängerin Björk um die Welt. Im März 2012 feierte er sein Debüt mit dem London Symphony Orchestra, mit dem er sein Concertino Grosso für Hang & Streichorchester auch für CD und DVD eingespielt hat. Manu Delago arbeitet außerdem mit erstklassigen Künstlern wie Anoushka Shankar, Shpongle, Bugge Wesseltoft, Didier Lockwood, Stuart McCallum, Georg Breinschmid oder dem Cinematic Orchestra zusammen. Mit seiner Band „Manu Delago Handmade“ und dem Produzenten Matt Robertson gestaltete der Hangvirtuose das aktuelle Album „Bigger than home“.

www.manudelago.com

Das Orchester im Treppenhaus
Auf einzigartige Weise bearbeitet das Orchester im Treppenhaus aus Hannover unter der Leitung des Dirigenten Thomas Posth künstlerisches Neuland. Das Orchester hat es sich zur Aufgabe gemacht, klassischer Musik den verstaubten Beigeschmack zu nehmen: Es erfindet neue, heutige Aufführungszusammenhänge und tritt an Orten auf, die für klassische Konzerte untypisch sind – ob im Club oder Treppenhaus, in U-Bahn-Tunneln oder Werkshallen.

www.treppenhausorchester.de

Feinkost Lampe
Vor 9 Jahren gründete sich der Verein für Klang, Kunst und Kommunikation und eröffnete den gleichnamigen Laden zur RaumKlangPflege mitten in Linden. Jede Woche präsentiert Feinkost Lampe seitdem internationalen KünstlerInnen im Wohnzimmerambiente.

programm

geschichte und konzept

links

wer auch in zukunft nichts verpassen will darf sich gerne beim Feinkost Lampe elektropostverteiler anmelden.

und wenn ihr mal nicht kommen könnt reicht eine kleine formlose entschuldigung

ausserdem:
Feinkost bildet:
Feinkost hilft gitarre lernen
Feinkost kann französisch


Feinkost Lampe
verein für raumklangpflege e.V.
eleonorenstr. 18
im hinterhof bei mädchen
kontakt

für den musikgenuss zwischen den feinkostabenden