programm

links

liebe menschen,
der kleine laden hat wieder jeden donnerstag + specials geöffnet.

und hier gleich ein special:



Mittwoch, 01. Juni

Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr

live: Glass Museum - Reflet (BE)

Was ist krönender als nach Berghain und HaldernPopbar im kleinen Feinkostkeller die Welt zum Abheben zu bringen? Das belgische Duo Glass Museum bringt sein frisch erschienenes Album Reflet mit virtuoser Kombination aus Jazz und Elekonika mit nach Hannover. Auch das neue Werk ist im besten Sinne eine Synthese aus der rohen Synth-Energie Antoine Flipos und Martin Grégoires polyrhythmischen Drum-Läufen: Bester zeitgenössischer Jazz, der aufwühlend, berauschend, strudelnd, tänzelnd, wirbelnd und auch mal mit Klangtupfen zart berührend, beinahe innehaltend, immer strahlend und furios durch die Venen strömt. Zwischen Liebesakt und musikalischen Wettkampf treiben, verfolgen, reizen, fordern, schmiegen und betören sich beide Instrumente im spannungsgeladenen Gegenüber live auf der Bühne, erschaffen sprudelnde Melodien, die teils um traditionelle Jazzimprovisationen ergänzt werden und einen raumfüllenden Sog auslösen um sich gemeinsam mit ihrem Publikum in schieren, reinen Sound zu verwandeln.
glassmuseum.bandcamp.com


präsentiert von byte.fm


gefördert von:

wer auch in zukunft nichts verpassen will darf sich gerne beim Feinkost Lampe elektropostverteiler anmelden.
und wenn ihr mal nicht kommen könnt reicht eine kleine formlose entschuldigung

ausserdem:
Feinkost bildet:

eine kleine sience fiction

hunde essen, warum nicht

woher kommt die milch, erklärt in 5 minuten

es geht auch anders

achtung, dieser film könnte euch verändern. er ist auf youtube nur noch mit einer altersverifikation zu sehen. es scheint zu brutal zu sein, zu zeigen wie "unser" essen hergestellt wird.
auf youtube hier:

und noch frei zu sehen auf der dominion-seite bei facebook
https://www.facebook.com/watch/DominionDokumentationDeutsch/

Feinkost hilft gitarre lernen
Feinkost kann französisch


Feinkost Lampe
verein für raumklangpflege e.V.
eleonorenstr. 18
im hinterhof bei mädchen
kontakt

impressum

datenschutzerklärung